Natürlicher Bernstein

Natürlicher Bernstein ist ein versteinertes Harz mit einem warmen, süßen und holzigen Aroma. Es handelt sich um den versteinerten Saft des riesigen prähistorischen Nadelbaums „Pinus Succinfera“, der schätzungsweise zwischen 40 und 60 Millionen Jahre alt ist.

Es wird in spirituellen Praktiken wie Meditation, Yoga und schamanischen Zeremonien verwendet.

Wenn es als Räucherwerk über Holzkohle verbrannt wird, verströmt es einen sanften und angenehmen Duft, der dazu beiträgt, eine harmonische, einladende und ruhige Umgebung zu schaffen. Es hilft, Stress und Ängste abzubauen, fördert emotionale Heilung und Ausgeglichenheit und stärkt die Verbindung zur Spiritualität.

Die alten Griechen und Ägypter betrachteten Bernstein als wichtiges Heilmittel.

Die Griechen nannten Bernstein den „Stein der Sonne“ und glaubten, dass dieser Stein sie mit dem Sonnengott verband. Im antiken Griechenland wurde Bernstein „Elektronik“ genannt, die Wurzel des Wortes „Elektrizität“, da dieses Harz beim Reiben entsteht elektrostatisch.

 

Wissenschaftlicher Name: Pinus succinifera.

Herkunft: Russland.

Aroma: Starkes Raucharoma.

Gewicht: 20g

10,00